Polizeiwache Grevenbroich

Bauzeit: Dezember 2020 - April 2021

Auftraggeber: BLB Düsseldorf

Im Dezember 2020 erhielten wir durch den Bau- und Liegenschaftsbetrieb Düsseldorf den Auftrag für die Erneuerung der Außenanlage im Zuge des Neubaus des Polizeipräsidiums in Grevenbroich.

Der Auftrag wurde seitens des Auftraggebers in zwei Abschnitte unterteilt, sodass ein Umzug vom alten in das neue Gebäude ermöglicht werden konnte. Im ersten Abschnitt wurde ein neuer Kanal im Trennsystem um den Neubau verlegt. Die alten Oberflächen wurden ausgebaut und durch einen neuen Pflasterbelag mit mehreren Stellflächen ersetzt.

Das Oberflächenwasser wurde durch teils offene und geschlossene Rinnen in die neuen Kanäle abgeleitet. Die Zuwegung und die Stellflächen vor dem Neubau wurden ebenfalls im 1. Bauabschnitt fertig gestellt. Durch das Vorfinden von Hohlräumen zwischen alten Mauerwerksbeständen unterhalb des Baufeldes im Innenhof musste eine aufwändige Hohlraumverfüllung ausgeführt werden.

1/21